Spiel

Kurz und knapp: Wir wollen ein Larhgo, in dem die Reichspolitik unseres Spielerkönigreiches gespielt wird. Wir wollen ein Larhgo, in dem es Plot gibt, anhand dessen sich Larhgo entwickeln kann. Wir wollen ein Larhgo, das wir zusammen erspielen.

Ohne lange herum zu reden: Hier geht es zum Szenario.

Plot und Larhgo

Um dies zu erreichen, muss es Plot geben, der dafür sorgt, dass Charaktere voran kommen – charakterlich wie auch in den Hierarchien unseres Landes – und dass andere Charaktere die Gelegenheit haben, wieder auszusteigen – durch Heldentod, feigen Tod, irgendetwas anderes. Der Plot ist also der Hintergrund für unsere Entwicklung. Der Plot darf dem Spiel nicht im Weg stehen und muss – zumindest generell – von Spielern ignorierbar sein. Wir wollen konsequentes Spiel, das Ignorieren von Plot mag also möglich sein, hat aber auch Konsequenzen für die Entwicklung von Larhgo. Unser Plot ist also eigentlich kein Plot, sondern “gelebtes Larhgo”.

Wir wollen keine Welten retten. Wenn ein “Großes Böses” auftritt – ob nun Gottheit, fieser Schwarzmagier oder eben nur der  lokale Banditenanführer – dann wird es nie eine wirkliche Bedrohung für Larhgo an sich geben, seine Herrschaft/sein Überleben könnte für die Larhgoten aber durchaus unangenehme Konsequenzen haben.

Das Land

Wir wollen ein etwas gefährlicheres Larhgo. Ihr werdet noch immer den Grill anwerfen können, noch immer Stunden im Konzil im Streit verbringen können, noch immer Politik betreiben können und müsst keine Militärsimulation spielen. Aber irgendetwas scheint sich im Land zu verändern, so dass Larhgo abseits der Hausgrenzen wieder wilder und gefährlicher wird.

Wir wollen ein Larhgo, in dem sich auch “Ausländer” mehr einbringen können, als dies in der Vergangenheit hin und wieder möglich war.

Unsere Bühne – eure Bühne

Wir wollen auch denjenigen von euch eine Bühne bieten, die Kleinplot in ihren Spielergruppen spielen wollen oder die selbst Plot auf ein Larhgo-Spiel mitbringen wollen. Sprecht uns an, wir sehen, was möglich wird. Wenn es Sinn macht und möglich ist, leihen wir euch gerne NSC für Aktionen, als Wachen, usw.

Wir sehen Larhgo als Gemeinschaftsprojekt mit anderen Spielern, Gruppen und SLs. Sprecht uns also an.

 

Die lange und vielleicht noch weniger durchdachte Erklärung findet ihr hier.

Weiterhin finden wir auch, dass der Spiel-Kodex der Yorkfeuer-SL eine gute Grundlage für interessantes Spiel darstellt.